Tag 8

Herzlich willkommen zur 21-Tage-Challenge.

Glaubst du an Wunder?

 

Aufgabe 8:

Stell dir vor, du gehst heute Abend ins Bett und in der Nacht geschieht das Wunder: Du hast dein Ziel erreicht – deine Berufung Hund gefunden, lebst deine Träume mit Hund. Doch das Wunder ist passiert, während du tief und fest schliefst. Du kannst es also beim Aufwachen noch nicht ahnen.

 

  • Woran merkst du als erstes, dass sich etwas zum Positiven verändert hat?
  • Woran merkt es dein Hund?

Teile die ersten Anzeichen für dein Wunder in der Facebook-Gruppe.
– Vorausgesetzt natürlich du bist auf Facebook.

 

Und wie immer gilt: Mach es auf deine Art!

 

Hallo

Ich bin Anna Katharina Meißner und Wunder sind für mich all die Momente, in denen man spürt, dass das Leben einen unterstützt und trägt, dass man auf seinem Weg ist und dass sich eins ins andere fügt. Ich weiß, dass es sie gibt, weil ich schon viele Wunder im Coaching erlebt habe. 

Anna Katharina Meißner | Hundecoaching | Mentales Training