Kompakt – Seminar

Systemische Aufstellungen mit Hund

Neue Perspektiven auf die Mensch-Hund-Beziehung

Dieses Seminar ist für dich, wenn du dich für systemische Aufstellungen mit Hund interessierst und wie man diese in der Arbeit mit Hund und Mensch sinnvoll einsetzt. Wir bringen dir an 2,5 Tagen die Grundlagen des systemischen Denkens näher und zeigen dir, wie du Beziehungen zwischen Hundehalter*in + Hund und Beziehungen zwischen Hundehalter*in + Hund + Hundetrainer*in aufstellst, um daraus wichtige Erkenntnisse für die weitere Zusammenarbeit zu ziehen. Insbesondere wird es darum gehen, den Hund zu entlasten, das Problem im System zu verorten und dort Veränderungen anzustoßen, wo es passiert. Du kannst ein eigenes Thema mit deinem Hund oder einen Fall aus deiner Arbeit einbringen und selbst erleben, wie schnell diese Methode auf vielen Ebenen Klarheit bringt.

In diesem Seminar lernst du:

  • die Grundlagen des systemischen Denkens kennen.
  • welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Aufstellungen mit Hund funktionieren.
  • warum der Hund oft nur ein Symptomträger ist und wo man stattdessen ansetzen kann.
  • wie man die Mensch-Hund-Beziehung und Beziehungen im System Hundeschule aufstellt.
  • und dadurch hilfreiche Perspektiven gewinnt, um ungewöhnliche Lösungen für Hundeprobleme zu entwickeln.

Das ist im Seminarpreis enthalten:

  • 14 Stunden Seminar mit vielen praktischen Übungen
  • unter Anleitung von zwei Ausbildern
  • eine Aufstellung zu einem eigenen Thema oder Fall
  • ein Handout und eine Teilnahmebescheinigung

Termin: 30.09. – 02.10.2022
Seminarzeiten:
Fr, 18 – 21 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr und So, 10 – 17 Uhr
Seminarort: Zweisicht.Akademie,
Freiburg im Breisgau
Preis:
500,– €

Für Teilnehmende der Coachingausbildung gibt es einen Rabatt von 10%. Bitte bei der Buchung „Kauf auf Rechnung“ wählen.

Im Bereich Kompakt-Seminare findest du eine Reihe von Vertiefungsseminaren, die ich alleine oder zusammen mit anderen Expert*innen entwickelt habe. Sie richten sich an berufserfahrene Praktiker*innen in der Arbeit mit Hund & Mensch, die im Kontext von Hundetraining und -ausbildung Mensch-Hunde-Teams persönlich weiter bringen wollen. Es geht um die Gestaltung ganzer Coachingeinheiten und wie du deine Kund*innen durch den Prozess führst.

Seminarleitung

Oliver Müller

Diplom Sozialpädagoge
systemischer Coach (DCV) und Coaching- Ausbilder (DCV)
Hundetrainer i.A.

Anna Katharina Meißner | Hundecoaching | Mentales Training

Anna Meißner

Diplom Sozialpädagogin
Mediatorin & Coach
Hundecoach und Hundecoach-Ausbilderin

Du hast Fragen zu diesem Seminar?
Schreib mir hier!

14 + 11 =