Der Hund als Berufung ist für mich eine Arbeit, bei der mich mein Hund ohne Weiteres begleiten kann und bei der ich mich als ganzer Mensch mit meinen Stärken und Fähigkeiten einbringen kann.

Der Hund als Berufung ist für mich ein Raum für persönliche Entwicklung, in dem man sich immer wieder konstruktiv reflektiert, bewusst weiterbildet, persönlich reift und über sich hinauswachsen kann.

Der Hund als Berufung ist für mich ein Ort, an dem man seine innere Freiheit wieder spüren kann, seine Visionen aufspannen und sich neue Ziele setzen kann.

Der Hund als Berufung ist für mich eine Erlaubnis, meiner Sehnsucht Hund zu folgen, mir über meinen Hund selbst auf die Spur zu kommen und mich selbst zu finden.

Der Hund als Berufung das ist für mich eine Gemeinschaft von Menschen, die im Hunderherzen verbunden sind, die ehrliche Beziehungen auf Augenhöhe führen wollen, die die Vielfalt von Lebensführung anerkennen und die Unterschiede schätzen, die Meinungen stehen lassen, die sich streiten und sich wieder versöhnen können.

Der Hund als Berufung, das sind für mich alle innovativen Ideen und Ansätze in Hundeerziehung, Hundeausbildung, Hundetraining, Hundeverhaltenstherapie, usw. die den Hund als fühlendes Wesen mit seinen Bedürfnissen und Interessen sehen und auf einen empathischen und freundlichen Umgang mit ihm setzen.

Der Hund als Berufung ist das Versprechen, für meine Hundeliebe einzustehen, für den Wert, den Hunde darstellen, wie sie mein und unser aller Leben bereichern.

Der Hund als Berufung. Das ist meine Vision vom Arbeiten mit Hund und Mensch. Das ist die schöne Zukunft für Hunde und Menschen, von der ich träume. In der wir in Harmonie mit der Umwelt, den Tieren und Pflanzen leben und die Zuversicht, dass wir sie erreichen können.

Komm mit in die schöne Zukunft. Ich lade dich zum Träumen ein.

DER HUND
ALS BERUFUNG

21 Tage Mut & Inspiration,
um deine Träume mit Hund zu leben.

Lass uns zusammen träumen und gemeinsam eine bessere Zukunft für Hunde und Menschen erschaffen.

Start der Challenge: 5. Juli 2021

TL-44 Meine Vision für die Arbeit mit Hund und Mensch

von Anna Katharina Meißner | Träume leben - Der Hund als Berufung