Worum es geht:

Vielfach wird im Hundecoaching mittlerweile „lösungsorientiert“ gearbeitet. Doch was heißt das eigentlich? Fokussieren wir als Hundecoach fortan nur noch Lösungen für Mensch-Hund-Teams? Wie findet man denn Lösungen für Hundeprobleme ohne Problemanalyse?

In diesem Online-Seminar gehe ich auf die häufigsten Missverständnisse im Zusammenhang mit Lösungsorientiertem Coaching ein und zeige dir, wie du es schaffst, deine Coachees vom Problemfokus zum Lösungsfokus zu führen, so dass sie den Hund als Unterstützung wahrnehmen und sich auf ein positives Ziel für ihre Mensch-Hund-Beziehung ausrichten. Wir üben praktisch anhand eigener Fallbeispiele, Zielformulierungen zu finden und individuelle Affirmationen zu erstellen.

Für wen:
Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die mit Mensch & Hund arbeiten: Hundetrainer*innen und verwandte Berufsgruppen.

Termin: Samstag, 09.10.2021, 10 – 17 Uhr
Ort: online per Zoom
Preis: 135,- €

In meinen Online-Seminaren vermittle ich dir die Grundlagen des Hundecoachings. Du bekommst pädagogisch-psychologisches Hintergrundwissen für die Arbeit mit Hund und Mensch an die Hand und lernst einfache, aber sehr wirkungsvolle Hundecoachingtools kennen, die du sofort in deiner Praxis anwenden kannst. Zu jedem Online-Seminar erhältst du ein ausführliches Handout als PDF.

Coachingausbildung | Hundetrainer | Freiburg

Coachingausbildung

für Hundetrainer*innen

Das Online-Seminar „Hundeprobleme als Chance“ ist gleichzeitig Modul 3.1 der Ausbildung zum Hundecoach.

Du hast Fragen zum Online-Seminar?
Schreib mir hier!

10 + 1 =

Mehr zum Thema „Glaubenssätze über Hunde lösen“

Anna Meissner |Glaubenssaetze ueber Hunde

Glaub nicht alles, was du über deinen Hund denkst

In diesem Beitrag schreibe ich darüber, wie ich einen Glaubenssatz über meinen Hund erkannt und gelöst habe.
Beitrag lesen